BIM – Building Information Modeling für Gebäudeausrüster

 

Building Information Modeling ist ein intelligenter, modellbasierter Prozess, mit dem sich Hochbauprojekte effizienter, kostengünstiger und umweltfreundlicher durchführen und verwalten lassen.


Diese Technologie ermöglicht es, dass alle Fachplaner gemeinsam an einem konsistenten 3D-Modell arbeiten. Auf diese Weise sorgt BIM für mehr Planungssicherheit und kürzere Abstimmungsprozesse. Vor allem aber werden Fehler und damit Mehrkosten vermieden.


Das Thema BIM wird auch für Hersteller immer wichtiger, Sie haben die Möglichkeit mit BIM-Objekten Architekten und Fachplanern Ihre Produkte zur Verfügung zu stellen. Ein klarer Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen.

 


 

BIM Objekte

BIM Objekte sind digitale Darstellungen von herstellerspezifischen Produktmodellen, die bereits mit parametrischen und dynamischen Informationen (z. B.: Größen, Omniclass-Klassifizierung, Material, Modellnummer, MEP-Verbindungen und Serviceinformationen) angereichert sind und somit die Planung für Architekten erleichtern.

 

Die Schwierigkeit dabei liegt darin die unterschiedlichen Bedürfnisse von Herstellern und Architekten optimal zu vereinen.

 

Gebäudeausrüster verwenden in der Regel 3D-CAD-Software um Produkte wie Fenster, Türen und Aufzüge darzustellen und um eine ordnungsgemäße Fertigung und Montage sicherzustellen. Architekten, Ingenieure und Bauunternehmen hingegen nutzen intelligente Gebäudemodelle um Bauprojekte zu planen, zu entwerfen, zu konstruieren und zu verwalten.

 

Dadurch wird es umso wichtiger BIM-Objekte mit entsprechendem Detailierungsgrad zu erstellen um die Einbindung Ihrer Produkte zu leichtern. Die erfolgt mittels der Software Revit und sogenannten Revit Familien.


 

 

Revit Familien

BIM-Objekte werden in einem nativen Dateiformat, einer *.rfa Datei gespeichert und zur Verfügung gestellt. Diese *.rfa Datei kann jeder Architekt als Familie in Revit laden und für seine Planung verwenden.


Eine Familie ist eine Gruppe von Elementen mit gemeinsamen Eigenschaften und einer entsprechenden grafischen Darstellung.


Hier sehen Sie zum Beispiel das erstellen und das integrieren von gemeinsam genutzten Parametern in einer Plankopf Familie.

 

Zum Video: Gemeinsam genutzte Parameter

 

 


Webinare & Veranstaltungen

BIM für Hersteller (Gebäudeausrüster und Bauprodukt-Zulieferer)

In unserem Webinar geben wir Ihnen einen Überblick über BIM und die Zukunft der Fertigungsindustrie. Welche Erwartungen haben Architekten und Planer an Hersteller? Wir zeigen wie Sie aus parametrischen Konstruktionsdaten (3D CAD) BIM Objekte erstellen können.

 
Sie konstruieren Bauteile - wie zum Beispiel Fenster, Rollläden, Heizungs-Klimageräte, Leuchten, Rolltreppen oder Lifte etc. und wollen diese Architekten und Planern für Ihre CAD-Programme zur Verfügung stellen? Wir zeigen Ihnen welche Möglichkeiten Sie zur optimalen Umsetzung haben.


Sie erstellen mit Hilfe von einer 3D CAD Software ihre Konstruktionen? Wir zeigen Ihnen wie Sie aus Ihren 3D Konstruktionen (z.B. an Hand vom Autodesk Inventor) BIM-Modelle generieren und wie Sie diese in der BIM Software Autodesk Revit integrieren können. In weiterer Folge können Sie Mengen und Massen ziehen um diese für Angebote verwenden.


09. Oktober 2018 | 10:00 – 10:30 Uhr - online
Zur Anmeldung

 


Veranstaltung - BIM für Hersteller
Bei unserer Veranstaltung geben wir Ihnen einen Überblick über BIM und die Zukunft der Fertigungsindustrie. Anhand von Best-Practice Beispielen zeigen wir Ihnen wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Architekten, Planern und Herstellern aussehen kann. Auf welche Spezifikationen (z. B. Dateigröße) muss geachtet werden, damit die Objekte auch im Gebäudedatenmodell verwendet werden können.
 
Wir informieren Sie über die Möglichkeiten, wie Sie BIM Bauteile optimal konstruieren und diese Architekten und Planern zur Verfügung stellen können. Den Konstrukteuren unter Ihnen zeigen wir, wie Sie aus 3D Konstruktionen BIM-Modelle generieren und diese in Autodesk Revit integrieren können. Wodurch in weiterer Folge Mengen und Massen für die Angebotslegung gezogen werden können.


06. November 2018 | 09:00 – 12:00 Uhr | Wien
Zur Anmeldung

15. November 2018 | 09:00 – 12:00 Uhr | Linz
Zur Anmeldung


BIM Software Pakete

 

Software für die Erstellung von BIM-Objekten

Mit der Product Design & Manufacturing Collection sind Sie bestens dafür ausgerüstet um BIM-Objekte anzulegen. Erstellen Sie 2D und 3D-CAD Zeichnungen, konstruieren Sie mechanische Bauteile in Inventor und exportieren diese  als Revit Familie im*.rfa Format.


 

 

 

Product Design Collection:
Autodesk Inventor Professional
Vault Basic
3ds Max

AutoCAD - including specialized toolsets:

- AutoCAD Architecture
- AutoCAD Plant 3D (enthält P&ID)
- AutoCAD Mechanical
- AutoCAD Electrical
- AutoCAD Map 3D
- AutoCAD MEP
- AutoCAD Raster Design

Factory Design Utilities
Autodesk Navisworks Manage
HSM
Nastran In-CAD
Nesting Utility
Weiters enthalten:
Fusion 360
AutoCAD mobil App – Premium
ReCap Pro
Rendern in A360
Cloud Speicherplatz (25 GB)

 

Revit die Software zur Bearbeitung von Familien

Mit Revit können Sie Familien noch präziser definieren, Änderungen vornehmen und BIM-Objekte den letzten Schliff geben oder erstellen Sie diese von grundauf in Revit. Autodesk Revit ist Ihre umfassende Lösung für das gesamte Bauprojektteam.


 

 

 

 

AEC Collection: Autodesk Revit / BIM Software Toolbox

Mit der Architecture Engineering & Construction Collection erhalten Sie nicht nur die Revit Software um Familien zu bearbeiten. Sie erhalten ein umfrangreiches BIM Software Paket, mit dem Sie BIM-Objekte erstellen können und noch viele weitere BIM Funktionen nutzen können.


 

 

 

Autodesk AEC Collection:
Autodesk Revit (Architecture, MEP, Structure)

AutoCAD - including specialized toolsets:

- AutoCAD Architecture
- AutoCAD Plant 3D (enthält P&ID)
- AutoCAD Mechanical
- AutoCAD Electrical
- AutoCAD Map 3D
- AutoCAD MEP
- AutoCAD Raster Design

3ds Max
Infraworks
Autodesk Navisworks Manage
Civil 3D
Autodesk Advance Steel
Autodesk Fabrication CADmep
Autodesk Robot Structural Analysis Professional
Autodesk Dynamo Studio
Autodesk Revit Live
Autodesk Structural Bridge Design
Vehicle Tracking
Weiters enthalten:
FormIt Pro

Insight beinhaltet:

- Energy Analysis for Revit
- Lighting Analysis für Revit
- Green Building Studio

AutoCAD mobil App – Premium
ReCap Pro
Rendern in A360
Structural Analysis für Revit
Cloud Speicherplatz (25 GB)



BIM Daten im Einsatz – Best Practice / Molto Luce

Es ist eine Aufgabe, der sich viele Unternehmen im Moment stellen müssen: Die Vernetzung von historisch gewachsenen Produktions- und Ressourcenplanungssystemen. Zwar haben Unternehmen in den vergangenen Jahren viel in den Kauf von Soft- und Hardware investiert, doch wurden dabei die Systeme der verschiedenen Firmenbereiche selten miteinander verknüpft. Dieser Herausforderung sah sich auch Molto Luce gegenüber. Der Leuchtenhersteller aus Österreich verfügte über keine Schnittstelle zwischen den IT-Systemen der Produktentwicklung und der Ressourcenplanung. Um künftig alle Prozesse durchgängig digital abzuwickeln, hat sich Molto Luce für eine Zusammenarbeit mit den Experten von Artaker CAD Systems entschieden.

Zum Referenzbericht

 

 


Sie haben Fragen – nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Wir beraten Sie gerne persönlich und individuell abgestimmt auf Ihre Anforderungen.

 

 

 

Bitte unterbreiten Sie uns ein Angebot über folgende
Software / Serviceleistungen:



Bitte senden Sie uns Infomaterial über folgende
Software / Serviceleistungen: