ERP-Schnittstelle - Unternehmensabläufe vereinheitlichen

Verbinden Sie Ihre Konstruktion mit dem Rest des Unternehmens

Mit der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung steigen auch die technischen Anforderungen an Unternehmen. Zum Einsatz kommen hierbei ERP-Systeme (Enterprise Resource Planning), die Unternehmensabläufe einheitlich und abteilungsübergreifend ermöglichen und damit die Produktivität steigern.

Ein maßgeblicher Punkt in der Produktentwicklung ist hierbei die ERP-Schnittstelle zu Autodesk Vault, um die Daten effizient und strukturiert an das ERP-System übergeben zu können. In der Konstruktion entstehen Daten, die für viele verschiedene Abteilungen zur Weiterverarbeitung wichtige Informationen beinhalten und einen Mehrwert für weitere Schritte bieten.

 

 

Durchgängige digitale Prozesskette

Es ist ein Schlagwort, das so gut wie alle Unternehmen umfasst – Industrie 4.0. Der Begriff beschreibt den Paradigmenwechsel in der Industrie, der für neue Wertschöpfungsnetzwerke in der Fabrik von morgen sorgen soll. Die Umstellung auf modernste IT-Technologie ist oft aufwendig und kostspielig. Dennoch lohnt sie sich langfristig in ERP-Schnittstellen zu investieren. Diese Erfahrung hat auch Aichelin, ein Unternehmen der Aichelin-Group gemacht.

Vor einem Jahr hatte sich das Unternehmen entschieden, eine spezielle ERP-Schnittstelle zwischen den IT-Systemen der Produktentwicklung und Materialbeschaffung entwickeln zu lassen, um eine durchgängige digitale Prozesskette zu ermöglichen.

mehr über die ERP-Schnittstelle zur digitalen Prozesskette


Autodesk Vault Professional

Autodesk Vault ist eine Datenmanagement Software, welche Ihre Entwicklungsteams verbindet und die Produktivität steigert.

Ihre Produktdaten sind im gesamten Entwicklungsprozess jederzeit verfügbar. Vault eignet sich besonders für Digital Prototyping Daten, die Sie mithilfe von Vault auf der ganzen Welt mit Ihren Kollegen teilen können. Ihre Daten werden an einem zentralen Ort abgelegt, damit jedes Mitglied auf aktuelle Daten zugreifen, Versionen verwalten, Daten schneller finden und ungewolltes Überschreiben vermieden werden kann.

mehr erfahren


Die perfekte Vernetzung entwickeln

Es ist eine Aufgabe, der sich viele Unternehmen im Moment stellen müssen - Instustrie 4.0: Die Vernetzung von historisch gewachsenen Produktions- und Ressourcenplanungssystemen. Zwar haben Unternehmen in den vergangenen Jahren viel in den Kauf von Soft- und Hardware investiert, doch wurden dabei die Systeme der verschiedenen Firmenbereiche selten miteinander verknüpft. Dieser Herausforderung sah sich auch Molto Luce gegenüber. Der Leuchtenhersteller aus Österreich verfügte über keine ERP-Schnittstelle zwischen den IT-Systemen der Produktentwicklung und der Ressourcenplanung.


mehr über die Vernetzung von Produktions- und Ressourcenplanungssystemen

 

 

Artaker CAD Systems und Molto Luce  entwickeln die perfekte Vernetzung

 

Unsere Webinare

Wir veranstalten regelmäßig Info Webinare zu technischen Themen und Softwarelösungen.  

Unsere Webinare vermitteln Ihnen praktische Ansätze und wichtige Neuerungen, die Ihnen dabei helfen, das Potential Ihrer Software optimal zu nutzen. Die Aufzeichnungen finden Sie in unserem Artaker CAD YouTube Channel, abonnieren Sie diesen und verpassen Sie kein Video mehr.

Lassen Sie Ihren Vault mit Ihrem ERP-System sprechen!


Autodesk Vault 2019 – Kommunikation mit externen Partnern