Kalender

Suchbegriff
Events filtern
    • Training

      Navisworks Manage Grundschulung

      Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, verschiedenste Zeichnungsformate in ein Navisworksmodell zusammenzufügen und die gewünschten Auswertungen durchzuführen.

      • Zusammenführen der Daten aus den gängigen 3D CAD und Laserscanformaten
      • Dateitransformation zur richtigen Darstellung einer Gesamtanlage
      • Ansichtspunkte speichern und verwalten
      • Elementwerkzeuge
      • Navigation im Projekt
      • Auswahlstruktur der Quelldaten
      • Redlining
      • Live-Schnitte
      • Definieren von Materialien, Beleuchtungen, Hintergrund und Rendering-Stilen
      • Verwenden von RPC (Rich Photorealistic Content) wie etwa Menschen, Bäume
      • Verwenden von Real-Time-Shader für Echtzeitbeleuchtung und Schatten
      • Animator: Erstellen von animierten Objektbewegungen
      • Verwenden der Kollisionserkennung
      • Verknüpfen der Modellgeometrie mit Uhrzeiten und Terminen, die Bau- und Abrisssequenzen wiedergeben, um die Durchführbarkeit einer Bau- oder Abrissmaßnahme zu überprüfen
      • Einrichten von Soll- und Ist-Zeiten, um Abweichungen vom Projektplan darzustellen
      • Exportieren der 4D-Simulationen als AVI-Animation
      • Rendering von fotorealistischen Bildern in der Autodesk Cloud

      Dauer: 1 Tag
      Preis versteht sich pro Person.

      Mindestteilnehmeranzahl: 3 pro Kurs
      Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

      TermineUhrzeitOrtKosten
      09.11.2020 09:00 online € 480,- Anmelden
    • Training

      Advance Steel Aufbauschulung

      Konfigurieren eigener Zeichnungsableitungsstile, erstellen eigener Prozesse und Verwaltung von Advance Steel mit dem Management Tool.

      Dauer: 2.5 Tage

      Sicherer Umgang mit Windows PC und Advance Steel

      • Management Tool
      • Zeichnungsstile erstellen und verwalten
      • Stücklistenvorlagen
      • Erstellen eigener Prototypen
      • Anlegen von Prozessen und Prozessfolgen
      TermineUhrzeitOrtKosten
      31.08.2020 09:00 online € 1260,- Anmelden
      23.09.2020 09:00 online € 1260,- Anmelden
    • Training

      Advance Steel Grundschulung

      Die Stahlbau-Software Advance Steel bietet Statikern und Bauzeichnern eine umfangreiche Bibliothek mit intelligenten parametrischen Tragwerkselementen, Stahlverbindungen und Stahlplatten.

      • Projekterstellung
      • Management Tool Grundeinstellungen
      • Projekteigenschaften
      • Erstellung eines Rasters über mehrere Varianten
      • Projektexplorer
        o   Ebenen
        o   Ansichten
        o   Suchkriterien
      • Einfügen und Funktionen von:
        o   Profilen
        o   Geländer
        o   Leitern
        o   Treppe
        o   Fundamente
        o   Gitterroste
        o   Fassadenelemente
        o   Platten
        o   Bleche
        o   Zusammengesetzte Profile
        o   Schweißprofile
        o   Portal / Giebelrahmen
        o   Verband
      • Verbindungsmanager
      • Benutzerdefinierte Verbindungen
      • Advance Eigenschaften
      • Zeichnungsüberprüfung (z.B.: Kollisionskontrolle)
      • Positionsnummern (Einzel- und Hauptteile)
      • Diverse Zeichnungsableitungen (Einzel-, Hauptteile und Schnitte)
      • Kamerapositionen
      • Stücklistenerstellung (mit BOM Editor)

       

      Preis versteht sich pro Person.

      Mindestteilnehmeranzahl: 3 pro Kurs
      Anmeldeschluss:
       jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

       

       

      TermineUhrzeitOrtKosten
      14.09.2020 09:00 online € 1920,- Anmelden
    • Training

      AutoCAD Plant 3D – Fließschema Grundlagen

      Grundlegende Arbeitsschritte von AutoCAD P&ID, Fließschemen erstellen und die darin enthaltenen Daten effizient nutzen.

      Allgemein

      • Überblick über das Programm
      • Neue Projekte erstellen
      • Erstellen einer Projektstruktur mit dem Projektmanager

      Erstellen eines Fließschemas

      • Eingabe der im Blattkopf verwendeten Daten
      • Einfügen von Apparaten, Armaturen, Messstellen usw.
      • Erstellen neuer Symbole anhand von AutoCAD Geometrien
      • Unterschied zwischen Leitungssegmenten und der Leitungsgruppe
      • Verwenden von TAGs in P&ID
      • Beschriften der Bauteile

      Datenmanager

      • Allgemeiner Umgang mit dem Datenmanager
      • Ex- und Import zu EXCEL
      • Diverse Funktionen für die effiziente Nutzung des Datenmanagers
      • Ausgabe von Berichten
      • Datenänderungen
      • Beschriftungen für die Zeichnung

      Validierung

      • Allgemeine Bedienung der Validierung (Fehlersuche) im Schema

      Allgemeine Einstellungen

      • Erstellen eigener Projekteigenschaften
      • Erstellen eigener Zeichnungseigenschaften
      • Definieren eines eigenen Dateinamenformats
      • Erläuterung der im Projekt enthaltenen Dateien
      • Anpassen der Werkzeugpaletten
      • Layerstruktur in AutoCAD P&ID

      AutoCAD P&ID Konfiguration

      • Anlegen eigener Endverbindungen bei Armaturen
      • Leitungseinstellungen
      • Ex- und Importeinstellungen
      • Relevante Pfadeinstellungen
      • Konfiguration des Datenmanagers
      • Erläuterung der Objektklassenstruktur

      Klassenstruktur

      • Erstellung neuer Symbole (Apparate, Armaturen, Messstellen usw.)
      • Einfügen neuer Eigenschaften und deren Typen
      • Übernahmeregeln
      • Erstellung eigener Tag-Formate
      • Einpflegen eigener Beschriftungsformate
      • Erläuterung spezieller Eigenschaften wie Fließrichtungsabhängigkeit oder Status

      Report Creator

      • Erstellen einer eigenen Liste über den Report Creator

       

      ehem. AutoCAD P&ID Grundschulung

      Preis versteht sich pro Person.

      Dauer: 2 Tage inkl. Buch
      Mindestteilnehmeranzahl:
       3 pro Kurs
      Anmeldeschluss:
       jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

      TermineUhrzeitOrtKosten
      17.08.2020 09:00 online € 965,- Anmelden
    • Training

      AutoCAD Plant 3D Grundschulung

      Erstellen einfacher Stahlbaukonstruktionen, Platzierung von Apparaten und die zugehörigen Rohrleitungen, 2D Ableitungen, Isometrien und Stücklisten.

      Allgemein

      • Überblick über das Programm
      • Neue Projekte erstellen
      • Erstellen einer Projektstruktur mit dem Projektmanager

      Stahlbau

      • Arbeiten mit dem Plant 3D Raster
      • Platzieren von Profilen, Leitern, Treppen, Handläufen, Fundamenten und Gitterrosten
      • Bearbeiten der erstellten Objekte
      • Auflösen von Stahlbau-Objekten
      • Sichtbarkeitseinstellungen
      • Verschneidungen

      Apparate

      • Erstellen von Apparaten über den Katalog
      • Konvertieren von blockbasierenden Apparaten
      • Inventor-Schnittstelle für Equipment
      • Platzieren der Apparate mit den AutoCAD Funktionen
      • Einfügen von normgerechten Stutzen und deren Funktionen

      Datenmanager

      • Allgemeiner Umgang mit dem Datenmanager
      • Ex- und Import zu EXCEL
      • Diverse Funktionen für die effiziente Nutzung des Datenmanagers
      • Datenänderungen
      •  Finden von Objekten in der Zeichnung

      Rohrleitungen

      • Erstellen von Leitungen auf Basis eines P&ID Schemas
      • Leitungen ohne P&ID Schema
      • Autorouting und Konvertieren von AutoCAD Linien zu Rohrleitungen
      • Rohrhalterungen und Kompasseinstellungen
      • Diverse Funktionen für die Leitungsführung
      • Einfügen von Armaturen, Flanschen usw.
      • Benutzerdefinierte Bauteile

      2D Ableitungen (Orthographische Ableitungen)

      • Erstellen von Schnittableitungen
      • Beschriften der Objekte anhand der Daten aus der Datenbank
      • Blattkopf anpassen und Platzieren von Stücklisten

      Isometrieableitungen

      • Automatische Ausgabe von Isometriebableitungen
      • Erklärung der Isometriesymbole
      • Erstellen eines eigenen Isometriestils

      Validierung

      • Fehlersuche zwischen AutoCAD P&ID und AutoCAD Plant 3D



      Preis versteht sich pro Person.

      Dauer: 3 Tage inkl. Buch
      Mindestteilnehmerzahl: 3 pro Kurs
      Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

      TermineUhrzeitOrtKosten
      24.08.2020 09:00 online € 1450,- Anmelden
    • Training

      BIM-Training (3 Tage): Revit Basic

      In dieser Einheit lernen Sie die Grundbegriffe des Revit, die Modellierungsmöglichkeiten, Erstellen von Plänen unterschiedlicher Maßstäbe und Detaillierungen, aber auch den Projektaufbau und Administrierung eines Revit Modells.

      • Benutzeroberfläche, Anpassung von Projekt- und Programmspezifischen Einstellungen
      • Aufbaumöglichkeiten eines Revit Projekts (Geschosse, Achsen, etc.)
      • Bauteilorientiertes 3D Modellieren (Wände, Fenster Türen, Geschossdecken, etc.)
      • Vorstellung und Anwendung unterschiedlicher Parametrisierungsmöglichkeiten
      • Erstellen von Grundrissen, Schnitten, Axonometrien, Perspektiven, Details, etc.
      • Ausarbeiten des Modells (Bemaßen, Kotieren, Beschriften von Grundrissen, Schnitten, Details, Ansichten etc.)
      • Darstellungsmöglichkeiten der Ausgearbeiteten Ansichten für Entwurf, Einreichung, etc.
      • Erstellen und Einstellen von Bauteillisten und Raumlisten
      • Zusammenstellung von Layouts
      • Verwalten und organisieren des 3D Modells in Revit (Materialien, Strichstärken, Fangpunkten, etc.)
      • Exportieren und Importieren von Plänen (Grundrisse, Schnitte, etc.) und Listen

      Buchungsformular und Stornobedingungen.

      Preis pro Person
      Mindestteilnehmeranzahl:
      3 pro Kurs
      Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

      TermineUhrzeitOrtKosten
      05.10.2020 09:00 Wien € 1320,- Anmelden
      25.01.2021 09:00 Wien € 1320,- Anmelden