07.03.2019

Schritt für Schritt zu Industrie 4.0

Artaker CAD Systems und Molto Luce entwickeln die perfekte Vernetzung


Der Vernetzung von Produktentwicklung (CAD, CAE und CAM) und Ressourcenplanung (ERP) müssen sich derzeit viele Unternehmen stellen. Zwar haben Unternehmen in den vergangenen Jahren viel in den Kauf von Soft- und Hardware investiert, doch wurden dabei die Systeme der verschiedenen Firmenbereiche selten miteinander verknüpft. Dieser Herausforderung sah sich auch Molto Luce gegenüber. Der Leuchtenhersteller aus Österreich verfügte über keine Schnittstelle zwischen den IT-Systemen der Produktentwicklung und der Ressourcenplanung. Um eine optimale digitale Wertschöpfungskette zu realisieren, hat Molto Luce vor knapp zwei Jahren die Weichen neu gestellt. Industrie 4.0 zieht seither auch bei dem Leuchtenhersteller ein. Molto Luce hat mit Unterstützung von Artaker CAD Systems eine digitale Prozesskette erschaffen, die Konstruktion, Fertigung und Ressourcenplanung miteinander verknüpft.

Die Entwicklung der neuen Schnittstelle zwischen PDM- und ERP-System war eine gute Investition in die Zukunft von Molto Luce, was Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz angeht aber auch in Richtung BIM. Molto Luce arbeitet daran eine BIM-Lösung für Architekten zu integrieren. Damit werden künftig Daten zur Lichtsimulation und 3D-Daten bzw. BIM Daten zur Verfügung gestellt, welche automatisiert aus den vorhanden Daten aus der Produktentwicklung automatisiert generiert werden können.



Zum Video::

Zum Referenzbericht::


Die 16 wichtigsten Gründe für den Anlagen- und Stahlbau

In der Neuauflage unseres Folders finden Sie nicht nur nützliche Infos zum Thema Anlagen- und Stahlbau, zusätzlich enthält der neue Folder QR-Codes die Sie direkt zu Informationsvideos zum passenden...

BIM 360 Produkt Schema

Planungs- und Bauprozess mit BIM 360 Die BIM 360 Lösungen entwickeln sich ständig weiter und werden mit immer mehr Anwendungsmöglichkeiten ausgestattet. In dieser Übersicht sind alle derzeit...

BIM World München - 26. – 27. November 2019

Innovative BIM-Lösungen, Bau-IT und neue IoT-Technologien verändern die Bau- und Immobilienbranche und unsere Städte grundlegend. Die BIM World ist die führende Veranstaltung für anwenderbezogene...

Autodesk Advance Steel 2020 Trainingshandbuch

Wir freuen uns Ihnen die zweite Auflage unseres Handbuch für Autodesk Advance Steel 2020 präsentieren zu dürfen. Das Advance Steel Handbuch beinhaltet grundlegende Arbeitsschritte, wie das...

2020.1 Updates für Autodesk Revit, Inventor Professional

Die neuen 2020.1 Updates für Autodesk Revit, Inventor Professional stehen ab sofort zum Download zur Verfügung. Diese enthält einige neue Funktionen und Optimierungen. Wenn Sie ein Abonnement...