Kalender

Suchbegriff
Events filtern
    • Event

      BIM und die Digitalisierung – Relevanz für die Fertigungsindustrie

      Die zunehmend weltweite Bedeutung von BIM und der daraus resultierende Veränderungsdruck für die gesamte Wertschöpfungskette ist nicht mehr nur in der Bauindustrie allgegenwärtig. Durch die BIM Methodik verändern sich Kundenmärkte und dadurch müssen Gebäudeausrüster, Fabrikplaner und Planer von Industrieanlagen handeln.

      Die BIM Methodik ist weder Bedrohung noch Kostenfaktor, sondern eine Chance näher an Kundenmärkte zu kommen und eine individuellere, personalisiertere Kommunikation im Angebotsprozess zu erzielen.

      Freuen Sie sich auf dieses spannende Event mit Themen wie:

      • Geschäftsmodelle – wie wird BIM die Geschäftsmodelle von Industrieunternehmen verändern?
      • Prozesse – BIM ermöglicht einen 3D-Modell basierten Prozess für die Planung, Realisierung und Betrieb von Gebäuden und Infrastrukturen. Welche Prozesse müssen implementiert werden? Wie unterscheiden sich die Anforderungen eines Gebäudeausrüsters von denen eines Planers von Industrieanlagen?
      • Technologie – kann die Software die Anforderungen der Gebäudeplanung nach der BIM Methodik, sowie der Produktentwicklung mit Fertigungsgüte abdecken?

      BIM und die Relevanz für die Fertigungsindustrie! Melden Sie sich an, informieren Sie sich und diskutieren Sie mit Firmen wie Plan. One, TÜV SÜD AG, Claudius Peters und Autodesk.

      TermineUhrzeitOrtKosten
      26.11.2018 12:30 München € 0,- Anmelden
    • Event

      Veranstaltung - BIM für Hersteller

      Bei unserer Veranstaltung geben wir Ihnen einen Überblick über BIM und die Zukunft der Fertigungsindustrie. Anhand von Best-Practice Beispielen zeigen wir Ihnen wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Architekten, Planern und Herstellern aussehen kann. Auf welche Spezifikationen (z. B. Dateigröße) muss geachtet werden, damit die Objekte auch im Gebäudedatenmodell verwendet werden können.
       
      Wir informieren Sie über die Möglichkeiten, wie Sie BIM Bauteile optimal konstruieren und diese Architekten und Planern zur Verfügung stellen können. Den Konstrukteuren unter Ihnen zeigen wir, wie Sie aus 3D Konstruktionen BIM-Modelle generieren und diese in Autodesk Revit integrieren können. Wodurch in weiterer Folge Mengen und Massen für die Angebotslegung gezogen werden können.
       
      Nutzen Sie unsere Veranstaltung um neue Technologien kennenzulernen, für den Erfahrungsaustausch und Ihr Unternehmen optimal für die Zukunft zu rüsten.

      TermineUhrzeitOrtKosten
      06.11.2018 09:00 Wien € 0,- Anmelden
      15.11.2018 09:00 Linz € 0,- Anmelden
    • Webinar

      BIM für Hersteller (Gebäudeausrüster und Bauprodukt-Zulieferer)

      BIM (Building Information Modeling) beschreibt die effiziente Planung in einem 3D-Gebäudedatenmodell und liefert so Informationen für den Entwurf, Konstruktion und Verwaltung von Gebäuden und Infrastruktur. Immer häufiger werden von Bauproduktherstellern und Gebäudeausrüstern die Lieferung von BIM-kompatiblen Modellen, Objekten und Daten gefordert.

      In unserem Webinar geben wir Ihnen einen Überblick über BIM und die Zukunft der Fertigungsindustrie. Welche Erwartungen haben Architekten und Planer an Hersteller? Wir zeigen wie Sie aus parametrischen Konstruktionsdaten (3D CAD) BIM Objekte erstellen können.

       

      Sie konstruieren Bauteile - wie zum Beispiel Fenster, Rollläden, Heizungs-Klimageräte, Leuchten, Rolltreppen oder Lifte etc. und wollen diese Architekten und Planern für Ihre CAD-Programme zur Verfügung stellen? Wir zeigen Ihnen welche Möglichkeiten Sie zur optimalen Umsetzung haben.

       

      Sie erstellen mit Hilfe von einer 3D CAD Software ihre Konstruktionen? Wir zeigen Ihnen wie Sie aus Ihren 3D Konstruktionen (z.B. an Hand vom Autodesk Inventor) BIM-Modelle generieren und wie Sie diese in der BIM Software Autodesk Revit integrieren können. In weiterer Folge können Sie Mengen und Massen ziehen um diese für Angebote verwenden.

       

      Nutzen Sie diese Technologien auch für Vertriebsteam und erreichen Sie, dass Ihre Produkte als BIM-Objekte von Planer heruntergeladen werden.

      TermineUhrzeitOrtKosten
      07.11.2018 10:00 online € 0,- Anmelden
    • Workshop

      BIM 360 Schnupperkurse

      Testen Sie unter Anleitung von Profis die BIM 360 Lösungen von Autodesk!

      Beim Schnupperkurs können Sie auf mobilen Geräten die Vorteile der BIM 360 Tools kennenlernen und sich dadurch ein Bild machen wie einfach digitale Vernetzung funktioniert. Kombinieren Sie cloudbasierte Kollaborations-Technologien um ortsunabhängig an Projekten zu arbeiten und Fehler und Kosten zu minimieren.

      TermineUhrzeitOrtKosten
      22.10.2018 09:00 Wien € 0,- Anmelden
      22.10.2018 13:00 Wien € 0,- Anmelden
      10.12.2018 09:30 Graz € 0,- Anmelden
      10.12.2018 13:30 Graz € 0,- Anmelden
      11.12.2018 09:30 Linz € 0,- Anmelden
      11.12.2018 13:30 Linz € 0,- Anmelden
    • Training

      BIM-Training (3 Tage): Revit Basic

      In dieser Einheit lernen Sie die Grundbegriffe des Revit, die Modellierungsmöglichkeiten, Erstellen von Plänen unterschiedlicher Maßstäbe und Detaillierungen, aber auch den Projektaufbau und Administrierung eines Revit Modells.

      • Benutzeroberfläche, Anpassung von Projekt- und Programmspezifischen Einstellungen
      • Aufbaumöglichkeiten eines Revit Projekts (Geschosse, Achsen, etc.)
      • Bauteilorientiertes 3D Modellieren (Wände, Fenster Türen, Geschossdecken, etc.)
      • Vorstellung und Anwendung unterschiedlicher Parametrisierungsmöglichkeiten
      • Erstellen von Grundrissen, Schnitten, Axonometrien, Perspektiven, Details, etc.
      • Ausarbeiten des Modells (Bemaßen, Kotieren, Beschriften von Grundrissen, Schnitten, Details, Ansichten etc.)
      • Darstellungsmöglichkeiten der Ausgearbeiteten Ansichten für Entwurf, Einreichung, etc.
      • Erstellen und Einstellen von Bauteillisten und Raumlisten
      • Zusammenstellung von Layouts
      • Verwalten und organisieren des 3D Modells in Revit (Materialien, Strichstärken, Fangpunkten, etc.)
      • Exportieren und Importieren von Plänen (Grundrisse, Schnitte, etc.) und Listen

      Buchungsformular und Stornobedingungen.

      Preis pro Person
      Mindestteilnehmeranzahl:
      3 pro Kurs
      Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

      TermineUhrzeitOrtKosten
      21.01.2019 09:00 Wien € 1260,- Anmelden
      29.01.2019 09:00 Innsbruck € 1260,- Anmelden
    • Workshop

      Autodesk Inventor Grundschulung - 3 Tage

      Bedienen von Autodesk Inventor, Erstellen einfacher Bauteile und Baugruppen inklusive normgerechter Werkstattzeichnung.

      Allgemein

      • Kennlernen der Inventor Benutzeroberfläche
      • Anpassen der Arbeitsumgebung
      • Arbeiten mit dem Konstruktionsassistenten zum Umbenennen
        und Kopieren von Inventordateien
      • Pack and Go

      Bauteilmodellierung

      • Arbeiten mit Skizzen und Abhängigkeiten
      • Grundlagen zum parametrischen Skizzenaufbau (Verknüpfen von Parametern,
        Erstellen von Benutzerparametern)
      • Grundlagen zur Bauteilmodellierung (Extrusion, Bohrung, Drehung, Rundung etc.)
      • Möglichkeiten zur Erstellung von Arbeitsebenen, Arbeitsachsen und Arbeitspunkten
      • Grundlagen zur Blechkonstruktion (Lasche, Biegung, Falten etc.)

      Baugruppenerstellung

      • Arbeiten mit Baugruppen und Schweißbaugruppen
      • Erstellen von Bauteilabhängigkeiten
      • Erstellen von Ansichtsdarstellungen und Positionsdarstellungen
      • Bauteile in der Baugruppe nach Abhängigkeiten bewegen
      • Platzieren von Normteilen aus dem Inhaltscenter (Schrauben, Muttern,
        Unterlegscheiben u.v.m.)
      • Erstellen von Kehlnähten, Kelchnähten und Schweißberichten
      • Arbeiten mit Stücklisten

      Zeichnungserstellung

      • Erstellen werkstattgerechter 2D Ableitungen von Bauteilen, Baugruppen, Präsentationen und Blechen

      Preis pro Person
      Mindestteilnehmeranzahl:
      3 pro Kurs
      Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vor Kursbeginn

      Mindestteilnehmerzahl: 3 Teilnehmer

      TermineUhrzeitOrtKosten
      29.10.2018 09:00 Wien € 1260,- Anmelden