Vom Wartungsvertrags zum Abonnement - Alle Informationen zu einem Wechsel

Ab Juni 2017 haben alle Kunden mit einem aktiven Wartungsvertrag für eine Dauerlizenz die Möglichkeit bei der Verlängerung Ihren Vertrag auf ein Abonnement umzustellen.

 

Wie Sie sicher schon erfahren haben, hat Autodesk ihr Lizenzmodell von einem Kauf- auf ein Mietmodell umgestellt. Ab sofort bietet Autodesk auch bestehenden Wartungsvertragskunden eine Umstellung in das Abo-Modell an. Bestandskunden haben somit die Möglichkeit zum Zeitpunkt der Vertragsverlängerung zu Spezialkonditionen zum Abonnementmodell zu wechseln.

 

Wir haben die wichtigsten Informationen zum Wechsel für Sie nachstehend zusammengefasst. Sie finden hier außerdem die Videoaufzeichnung zu unserem Webinar: Wartungsvertrag zu Abonnement - Was müssen Sie beachten?


Sie haben folgende Möglichkeiten zum Zeitpunkt Ihrer Vertragsverlängerung:

  • Variante 1
    Wechsel Ihres Softwareprodukts unter Wartung zu einem Abonnement des gleichen Produkts (zum Beispiel AutoCAD zu AutoCAD). Das Produkt bleibt gleich, es ändert sich nur die Vertragsform auf Miete

  • Variante 2
    Wechsel Ihrer Autodesk Softwarelösung unter Wartung zu einem Abonnement der Industry Collection. Vorteil: Sie haben zu einem sehr günstigen Preis die Möglichkeit Ihr Softwarepaket zu erweitern und haben ab Vertragsbeginn neue Softwaretools zur Verfügung.

  • Variante 3
    Verlängerung des bestehenden Dauerlizenz-Wartungsvertrags um ein weiteres Jahr

Ausgangsprodukt

neues Abonnement für:

Autodesk Einzelprodukte (zB AutoCAD, AutoCAD Architecture, AutoCAD Mechanical, usw.)

Einzelprodukte oder Autodesk Industry Collection

Autodesk Design & Creation Suiten (zB Building Design Suite, Product Design Suite)

Autodesk Industry Collection

AutoCAD LT

AutoCAD LT oder Autodesk LT Suite

Autodesk LT Suite

Autodesk LT Suite

 

In der Berechtigungsliste von Autodesk finden Sie alle Varianten auf welche Produkte sie wechseln können.  Links wählen Sie das Produkt, das Sie derzeit einsetzen und rechts finden Sie die Auswahl der Produkte, auf die ein Wechsel möglich ist.

Wichtig: ein Wechsel muss nicht für alle Lizenzen des Vertrages erfolgen, Sie können zB  bei einem Vertrag mit 7 Lizenzen dieses Jahr 2 AutoCAD Lizenzen wechseln und nächstes Jahr weitere 5 Lizenzen des Vertrages. Eine nachträgliche Änderung des Wechsels ist nicht mehr möglich, dh. wenn Sie jetzt von AutoCAD auf AutoCAD wechseln, können Sie nächstes Jahr nicht auf eine Collection zu einem ermäßigten Preis aufrüsten. Wir beraten Sie gerne, damit alle Punkte vor dem Wechsel geklärt sind.

 

Welche Vorteile hat ein Wechsel?

  • Preisvorteil: Autodesk hat angekündigt die Preise für Wartungsverträge ab Mai 2018 um 10% und ab Mai 2019 um 20% zu erhöhen. Beim Umstieg auf das Abo-Modell können Sie sich den ermäßigten Preis für 3 Jahre sichern (Abschluss des Vertrages auf 3 Jahre oder jährliche Verlängerung möglich) und umgehen damit die Preiserhöhung

  • Durch den Wechsel auf ein höherwertiges Produkt erhalten Sie zu einem geringen jährlichen Aufpreis die Industry Collections mit einem umfassenden Softwareportfolio

  • Zugang zu den neuesten Tools und Technologien

  • Bessere Verwaltung Ihrer Benutzer und Kosten – benannte Benutzer mit eigenem Login können die Software auf bis zu 3 Geräten installieren und nutzen (zB Firmen-PC, Laptop und Heim-PC)

  • Nutzung von Vorgängerversionen - Liste der verfügbaren Vorgängerversionen für Abonnenten

 

Wie funktioniert der Wechsel?

  • Einzelplatzlizenzen können nur in Single User Abonnements (Benannter Benutzer pro Lizenz) geändert werden.

  • Netzwerklizenzen können nur in Multi User Abonnements (Netzwerk Lizenz Datei wie bisher) geändert werden.

  • 90 Tage vor Vertragsablauf  ist ein Wechsel möglich – wir kontaktieren Sie rechtzeitig

  • Nach einem Wechsel endet der ursprüngliche Wartungsvertrag  zum Enddatum und ein neues Abonnement beginnt am Tag nach Ende des Wartungsvertrags

  • Abonnements sind laufzeitbasiert – dh. wenn der Vertrag abläuft verlieren Sie die Nutzungsmöglichkeit

  • Der Vertragskoordinator erhält per E-Mail Anleitungen um das neue Abonnement zu nutzen.

  • Kunden können ihre installierte Software unter Einhaltung der Abonnementbedingungen solange weiter nutzen, bis sie bereit sind das Produkt zu installieren und zu nutzen.*

*Kunden aus Deutschland haben 30 Tage Zeit Ihre Software der eingetauschten Dauerlizenzen zu deinstallieren.

 

Welche Kosten entstehen beim Wechsel und in den Folgejahren?

Der Preis für den Umstieg wird auf Basis des beim Wechsel gültigen Preises kalkuliert. Dieser Preis ist dann für die folgenden 3 Jahre fixiert. Wenn Sie auf eine Collection  aufrüsten, gelten derzeit folgende Preise (ab Juni 2017 bis Mai 2018)

 

Mit dem Umstieg von einer Design Suite oder einem Einzelprodukt auf eine Collection haben Sie mehr Softwarelösungen denn je zur Verfügung.

 

Vergleich Building Design Suite Premium und AEC Collection:

Building Design Suite 2018

AEC Collection

Building Design Suite Standard

AutoCAD

AutoCAD Architecture

AutoCAD MEP

AutoCAD Raster Design

Autodesk ReCap

 

Building Design Suite Premium

Autodesk Revit

AutoCAD

AutoCAD Architecture

3ds Max

AutoCAD MEP

AutoCAD Raster Design

Autodesk Navisworks Simulate

ReCap

 

Building Design Suite Ultimate

Autodesk Revit

AutoCAD

AutoCAD Architecture

3ds Max

AutoCAD MEP

AutoCAD Raster Design

ReCap

Autodesk Infraworks 360 LT

Autodesk Inventor

Autodesk Navisworks Manage

Autodesk Robot Structural Analysis

Autodesk Revit 

AutoCAD 

AutoCAD Architecture

3ds Max

AutoCAD MEP

AutoCAD Raster Design

Autodesk Navisworks Manage

ReCap Pro

 

Infraworks

AutoCAD Civil 3D

AutoCAD Map 3D

AutoCAD Plant 3D

AutoCAD P&ID

AutoCAD Utility Design

AutoCAD Electrical

 

FormIT Pro

Insight

AutoCAD mobile App-Premium

Rendern in A360

Structural Analysis für Revit

Vehicle Tracking

 

Cloud Speicherplatz (25 GB)

 

 

Vergleich Product Design Suite Premium und Product Design Collection:

Product Design Suite 2018

Product Design Collection

Product Design Suite Premium

Autodesk Inventor

AutoCAD Mechanical

Vault Basic

AutoCAD

3ds Max

AutoCAD Raster Design

Autodesk Navisworks Simulate

Autodesk ReCap

 

Product Design Suite Ultimate

Autodesk Inventor Professional

AutoCAD Mechanical

Vault Basic

AutoCAD

AutoCAD Electrical

3ds Max

AutoCAD Raster Design

Autodesk Navisworks Manage

Autodesk ReCap

Autodesk Inventor Professional

AutoCAD Mechanical

Vault Basic

AutoCAD

AutoCAD Architecture

3ds Max

AutoCAD Electrical

Factory Design Utilities

Autodesk Navisworks Manage

 

Fusion 360

AutoCAD mobile App-Premium

ReCap Pro

Rendern in A360

Cloud Speicherplatz (25 GB)

 

 

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot und nutzen Sie den Wechsel um zukünftige Preiserhöhungen zu vermeiden und Ihr Softwareportfolio um produktive Lösungen zu erweitern.